Tagesseminar "Tensor/ Einhandrute- Theorie und Praxis"

Der Tensor, auch Einhandrute genannt, ist ein Gerät mit dem sich der Mensch unbewusste Dinge zugänglich machen kann.                                                                               Dazu wird der Tensor in einer Hand gehalten und mit Hilfe der eigenen intrinsischen Energie in Schwingungen versetzt. Diese sichtbaren Bewegungen können schließlich interpretiert werden.                                                                                                 Hilfreich ist dieses Vorgehen vor allem, wenn man Entscheidungen zu treffen hat oder Antworten auf bestimmte Fragen erhalten möchte.                                                         Der kontinuierliche Umgang mit dem Tensor macht es folglich möglich, die individuelle Intuition zu schärfen, der eigenen inneren Weisheit (wieder) zu vertrauen und den Zugang zum eigenen Gefühlswissen zu erhalten.                   

In dem eintägigen Seminar erlernen Sie den Umgang mit dem Tensor, ein Übungstensor wird zur Verfügung gestellt. Falls ein eigener Tensor vorhanden ist, diesen bitte mitbringen. Bei Interesse besteht die Möglichkeit, einen Tensor zu erwerben.

Inhalte der eintägigen Seminarveranstaltung: 

- Einstieg in die Arbeit mit dem Tensor

- Funktionsweise des Tensors

- Fragetechnik

- Aktions- und Reaktionsmuster des Tensors       

- Praktische Übungen zum Austesten von Materialien